Start neuer Industriemeister*innen-Lehrgang ab Mai 2021

Im Frühjahr 2021 ist der Start eines neuen Vorbereitungslehrganges auf die Prüfungen zum*r Geprüfte*n Industriemeister*in (FR Metall & Elektrotechnik) geplant.

Auf dem Weg zu den Prüfungen absolvieren die Teilnehmenden zweimal wöchentlich von 15.30 bis 20.30 Uhr die drei Teile des Vorbereitungskurs in der QualifizierungsCENTRUM der Wirtschaft GmbH bzw. der IHK Ostbrandenburg in Frankfurt (Oder). Dazu gehört die Vorbereitung auf die AEVO-Prüfung (Ausbildereignung) sowie die Vorbereitung auf die schriftlichen Prüfungen im Teil 1 (Basisqualifikation) und die schriftlichen und mündlichen Abschlussprüfungen im Teil 2 (Handlungsspezifik).

Im Rahmen von zwei Informationsveranstaltungen werden alle wichtigen Fragen zur Zulassung und zum Ablauf des Lehrgangs sowie zu möglichen Förderungen thematisiert.

Die Informationsveranstaltungen zum neuen Lehrgang finden  am 02.03.21 & am  09.03.21 jeweils ab 15:30 Uhr statt.

Eine Voranmeldung per Mail (marit.taenzel@qcw.de) ist zwingend erforderlich.

Ansprechpartnerin:

Marit Tänzel
Leitung WeiterbildungsCENTRUM
QualifizierungsCENTRUM der Wirtschaft GmbH, Straße 9 Nr. 5, 15890 Eisenhüttenstadt
Telefon: 03364 37-5670
E-Mail: marit.taenzel@qcw.de