Zielgruppe

MitarbeiterInnen mit Befähigungsnachweis, gelegentlichen Kranführereinsätzen, die ihre Praxis auffrischen wollen/müssen

Inhalte

  • Wiederholung - DGUV Vorschriften 52
  • Wiederholung - DGUV Regel 100 - 500
  • Wiederholung - Aufgaben und Pflichten des Kranführers
  • Arbeiten mit Anschläger und Einweiser
  • aktuelles Unfallgeschehen
  • Praxisintensivtraining

Dauer

8 Stunden

Seminarnummer

TC-08

Kosten

120,00 Euro + Mwst.

Termine


Hier können Sie Ihre
individuelle Anfrage als
Firmenkunde stellen!

Die Teilnehmer erhalten nach bestandener Prüfung eine Teilnahmebescheinigung.

Anmeldung